Dora Heldt

(c) Gunter Glücklich

Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin und lebt heute in Hamburg.
Mit ihren Romanen führt sie seit Jahren die Bestsellerlisten an, die Bücher werden regelmäßig verfilmt.

 

Veranstaltungen mit Dora Heldt

09.09.
19:30 Uhr
Tickets
Debütantensalon, 1. Abend: Konrad Bogusław Bach und Domenico Müllensiefen
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen
14.09.
19:30 Uhr
Tickets
Debütantensalon, 4. Abend: Behzad Karim Khani und Claudia Schumacher
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen
10.09.
19:30 Uhr
Tickets
Debütantensalon, 2. Abend: Annika Büsing und Przemek Zybowski
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen
13.09.
19:30 Uhr
Tickets
Debütantensalon, 3. Abend: Benjamin Heisenberg und Daniel Schulz
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen
21.09.
20:00 Uhr
Tickets
Dora Heldt und Annie Heger: „Wat för en Sommer“
Altonaer Theater