Sonntag 18.09.2022 — 11:00 Uhr

The Fontenay Hotel Hamburg

Verleihung des 13. Klaus-Michael Kühne-Preises

(c) Steffen Jänicke. Susanne Schleyer. Emilia Hesse. Svenja Trierscheid. Linda Rosa Saal. Paula Winkler. Valerie Benner. Roman Raacke

(c) Cover Blessing. Kanon. Steidl. Kein & Aber. Kein & Aber. Hanser Berlin. Hanser Berlin. dtv

Tickets

Preis: 16 €

In diesem Jahr wird der Klaus-Michael Kühne-Preis für den besten Debütroman des Jahres zum 13. Mal verliehen. 

Aus 49 eingereichten Manuskripten hat die Vorjury acht Titel ausgewählt. 

In den vier Debütantensalons werden drei Autorinnen und fünf Autoren im September ihren ersten Roman vorstellen.

 

Unter ihnen wird die Jury - bestehend aus Felix Bayer (Kulturredakteur DER SPIEGEL), Daniel Kaiser (NDR / Podcast eat.READ.sleep.), Judith Liere (Stellv. Ressortleiterin Kultur ZEIT ONLINE), Stephan Lohr (freier Kritiker und Moderator) und Meike Schnitzler (Stellvertretende Ressortleitung Reportage / Zeitgeschehen / Kultur BRIGITTE / Podcast BRIGITTE Bücher) - das beste Debüt des Jahres 2022 auswählen. 

Der Debütpreis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am Sonntag, 18. September, im Hotel The Fontenay Hamburg feierlich übergeben.

 

The Fontenay Hotel Hamburg

20354 Hamburg, Fontenay 10